Paderborner Brauerei Qualität

Qualität und Sicherheit


Wir brauen streng nach dem deutschen Reinheitsgebot. Dieses Gesetz trat am 23. April 1516 in Kraft: Außer Gerste, Hopfen und Wasser dürfen keine anderen Zusätze zum Brauen verwendet werden. Wenn man so will, ist das Reinheitsgebot das erste Verbraucher­schutzgesetz der Welt.

Außerdem sind unsere Prozesse zertifiziert: U.a. ein Qualitäts- und ein Energiemanagement-System nach ISO. Das Management-System erlaubt eine lückenlose Rückverfolgbarkeit aller Produktionsschritte und Inhalte.

Unsere hervorragende Produktqualität wurde von Öko-Test mit dem Siegel “sehr gut” ausgezeichnet.

Unsere Brauzutaten

Die Paderborner Brauerei verwendet nur qualitativ gute Inhaltsstoffe zum Brauen: Hopfen aus überwiegend deutschen Anbau­gebieten, Reinzuchthefe aus der eigenen Produktion, ausgesuchte zweizeilige Sommergerste als Braumalz und dazu ein für den Pilsener Brauprozess ideales, weiches Wasser.

Titel

Logo Paderborner Brauerei Willkommen in der Welt der Paderborner Brauerei.
Sind Sie über 16 Jahre alt?